ST. THOMAS | 17.03.2021 | Der Ausbau des DSL-Netzes in unserer Gemeinde schreitet weiter voran. Nachdem es in den letzten Wochen und Monaten scheinbar einen Stillstand gab, laufen die Arbeiten jetzt wieder wie geplant. Schnelle Internetanschlüsse sind für den Ortsteil Bruderholz bereits seit Ende Sommer 2020 buchbar. Für den Anschluss des Ortsteiles St. Johann sind umfangreiche Bauarbeiten erforderlich. Insbesondere trat die Verzögerung der Arbeiten durch die erforderlichen Spülbohrungen unter der Bahntrasse und der Kyll ein. Alle Spülbohrungen sind aber jetzt erledigt. Aktuell sind die Tiefbauer vor Ort um die Lückenschlüsse zwischen den Bohrungen und vorhandenem Rohr zu schließen. In diesen Tagen rückt der sogenannte Ziehtrupp an, um die Speednetrohre und das Glasfaser einzublasen. Danach steht die Montagefirma bereits bereit, um alles zu montieren. Gehäuse und Stromanschluss in St.Johann sind bereits gebaut. Die Telekom geht davon aus, das der Ortsteil St. Johann bis spätestes  Ende April am Netz ist.  Gleiches gilt im übrigen auch für die Beien Nachbargemeinden Usch und Zendscheid.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.