an der Kyll bei St. Thomas

Angeln in der Kyllburger Waldeifel ist eine beliebte Freizeitmöglichkeit. Sie wird gerne sowohl von den einheimischen Angelsportfreunden als auch von den vielen Gästen der Kyllburger Waldeifel, ausgeübt. Dazu stehen die verschiedenen Streckenbereiche der Fischereigenossenschaft Kyll zur Verfügung. Die Fischereistrecke St. Thomas hat eine Länge von rund 2,5 Kilometer.

 

Die Fischereisaison beginnt am 16. März des jeweiligen Kalenderjahres und endet am 14. Oktober. Grundvoraussetzung für den Erwerb eines Fischereierlaubnisscheines ist der Besitz eines gültigen Bundesfischereischeines. Tagesscheine sind bei der Gemeindeverwaltung erhältlich. Eine vorherige telefonische Absprache ist empfehlenswert.

 

Weitere Auskunft erteilen der Ortsbürgermeister (+49 6563 930 303) und die Verbandsgemeindeverwaltung Bitburger Land (+49 6561 66 1161).

Wichtige Informationen  für die Freunde des Angelsports folgen (Gültigkeit ab dem Jahr 2021):