ST. THOMAS | 23.01.2022 | Am heutigen Sonntag fand die Wahl des Bürgermeisters oder der Bürgermeisterin für die Verbandsgemeinde Bitburger Land statt. Zur Jahresmitte wird der jetzige Bürgermeister Josef Junk in den Ruhestand treten. Zur Wahl standen heute und eine Bewerberin und zwei Bewerber: Die parteilose Janine Fischer, Thomas Barthel (CDU) und Gayoso (SPD).

In St. Thomas waren 221 Bürgerinnen und Bürger stimmberechtigt. 66 Personen hatten Briefwahl beantragt, 61 davon waren im Rücklauf. Im Wahllokal haben 50 Bürger*innen ihre Stimme abgegeben. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 50,23 Prozent.

Das Ergebnis: Auf Janine Fischer entfielen 50 Stimmen, auf Thomas Barthel entfielen  29 Stimmen und auf Christian Gayoso entfielen 31 Stimmen. Damit kommt es am 13.02.2022 zu einer Stichwahl zwischen der Bewerberin Janine Ficsher und Thomas Barthel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.